Veranstaltung

imagecdn Veranstaltung

12.10.2021 - 14.10.2021

Web-Seminar "Angewandte Grundlagen in Fabrikplanungsprojekten" | Digital

home Veranstaltung Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

coupon Veranstaltung Web-Seminar "Angewandte Grundlagen in Fabrikplanungsprojekten"
Für produzierende Unternehmen wird die Fabrikplanung in immer schneller agierenden Märkten unter kontinuierlichem Veränderungsdruck zunehmend zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor. In diesem Web-Seminar erfahren Sie, wie Sie Fabrikplanungsprojekte von A wie "Agiles Projektmanagement" bis Z wie "Zieldefinition" aufbauen. Mit der Kombination aus neuesten Forschungserkenntnissen aus der Abteilung Fabrikplanung des Werkzeugmaschinenlabors der RWTH Aachen und Praxisberichten aus der Industrie erhalten Sie alle Grundlagen, die Sie für ein Fabrikplanungsprojekt benötigen. Die Themen des Web-Seminars sind unter anderem

  • Zieldefinition & Produkt- Prozessanalyse
  • Standortplanung & Werksstrukturplanung
  • Produktionslogistikplanung & Produktionssteuerung
  • Agiles Projektmanagement

Dieser Kurs ist Teil des Zertifikatkurses Fabrikplanung. Im Zertifikatkurs erhalten Sie ein umfassendes Wissen und Verständnis für alle Planungsmodule eines Fabrikplanungsprojekts. Außerdem erarbeiten Sie in Workshops eigene Strategien, wie Sie Ihr Fabrikplanungsprojekt in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Wenn Sie zusätzlich zu diesem Web-Seminar den gesamten Zertifikatkurs buchen wird Ihnen der Preis selbstverständlich angerechnet. Bei erfolgreichem Abschluss des gesamten Zertifikatkurses erhalten Sie das RWTH Aachen Campus Zertifikat zum Fabrikplaner. Jetzt zum Zertifikatkurs Fabrikplanung anmelden.

imagecdn Veranstaltung

Kontakt

Dolores Gasparovic

Telefon: +49 (0)241 / 80 23614
E-Mail: info@wzlforum.rwth-aachen.de

Zeit

Programmpunkte

  Zur zeit liegt noch kein Programm vor.

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:





Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:
Der Gesamtpreis beträgt:
Bitte beachten Sie, dass die Rechnung von unserem Partner, der WZLforum gGmbH, gestellt wird.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder, ** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder  
     


Ihre Daten werden durch die WZLforum gGmbH erhoben. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der WZLforum gGmbH.