Veranstaltung

imagecdn Veranstaltung

21.09.2022 - 22.09.2022

Kompaktkurs - Industrieller Werkzeugbau | Hybrid (Präsenz in München)

Basics einer wettbewerbsfähigen Werkzeugherstellung

home Veranstaltung

WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

meeting Veranstaltung

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Boos, WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

coupon Veranstaltung Kompaktkurs - Industrieller Werkzeugbau
(WBA-Community-Bonus 30% | Für Premium-Partner kostenfrei)
Die Industrialisierung des Werkzeugbaus ist die grundlegende Voraussetzung für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit deutscher Werkzeugbaubetriebe. Welche Handlungsfelder adressiert werden müssen, um den Weg vom traditionell geprägten, werkstattorientierten Werkzeugbau zum industriellen Werkzeugbau zu beschreiten, wird in diesem Kompaktkurs aufgezeigt.

Themen:

  • Werkzeug- und Prozessstandardisierung

  • Fließfertigung und Synchronisierung

  • Planung und Steuerung

  • Fokussierung und Lieferantenmanagement

  • Moderne Fertigungstechnologien und Automatisierung

  • Veränderungsmanagement in der Belegschaft


Methoden:

  • Varianzanalyse Werkzeugkomponenten

  • Varianzanalyse Fertigungsprozesse

  • Prozessanalyse und -verbesserung

  • Zielbildentwicklung Industrialisierter Werkzeugbau

imagecdn Veranstaltung

Kontakt

Dolores Gasparovic

Telefon: +49 (0)241 / 80 23612
E-Mail: info@campusforum.de

21.09.2022

Zeit Programmpunkte
09.00 - 09.30 Begrüßung und Kurzvorstellung WBA Aachener Werkzeugbau Akademie
09.30 - 10.15 Impuls: Von der Werkstattfertigung zum industriellen Werkzeugbau
10.15 - 10.30 Kaffeepause
10.30 - 11.00 Workshop: Handlungsfelder des industriellen Werkzeugbaus
11.00 - 12.00 Vortrag: Produkt- und Prozessstandardisierung
12.00 - 13.00 Mittagspause
13.00 - 14.00 Rundgang BMW Werkzeugbau
14.00 - 15.00 Methodenworkshop: Produkt- und Prozessstandardisierung
15.00 - 15.15 Kaffeepause
15.15 - 16.00 Vortrag: Fließfertigung und Synchronisierung
16.00 - 16.45 Methodenworkshop: Prozessmanagement
16.45 - 17.00 Wrap-up Tag 1


22.09.2022

Zeit Programmpunkte
09.00 - 10.00 Vortrag: Planung und Steuerung im industriellen Werkzeugbau
10.00 - 10.45 Vortrag: Fokussierung und Kooperation – Aktives Lieferantenmanagement
10.45 - 11.00 Kaffeepause
11.00 - 12.00 Praxisvortrag: Umsetzung der Industrialisierung im Werkzeugbau
12.00 - 13.00 Mittagspause
13.00 - 13.30 Vortrag: Einsatz moderner Fertigungstechnologien im Werkzeugbau
13.30 - 14.15 Vortrag: Automatisierung im Werkzeugbau
14.15 - 14.30 Kaffeepause
14.30 - 15.00 Vortrag: Veränderungsprozesse gestalten – Mitarbeiter als Schlüssel
15.00 - 15.30 Abschlussdiskussion

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:


* WBA-Community-Bonus 30%
** Für Premium-Partner kostenfrei

Dieses Seminar wird als hybride Veranstaltung angeboten.

***Die Teilnahme (vor-Ort/digital) kann je nach Verfügbarkeit und aktueller Situation nach Rücksprache angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen.
Die Veranstaltung wird teilweise digital durchgeführt. Um Ihnen bei einer digital Teilnahme einen Zugang zum Online-Portal erstellen zu können, benötigen wir eine personalisierte E-Mail-Adresse. Im Online-Portal finden Sie die Unterlagen zum Seminar sowie die Einwahldaten zur Veranstaltung bei einer digitalen Teilnahme.

Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder,
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder