Veranstaltung

imagecdn Veranstaltung

19.10.2022 - 20.10.2022

Intensivkurs - Kalkulation und Kostentransparenz im Werkzeugbau | Hybrid

Fundament für Profitabilität und Durchblick während der Auftragsbearbeitung

home Veranstaltung

WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

meeting Veranstaltung

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Boos, WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

coupon Veranstaltung Intensivkurs - Kalkulation und Kostentransparenz im Werkzeugbau
(WBA-Community-Bonus 30% | Für Premium-Partner kostenfrei)
Die Kalkulation von Werkzeugen, die in der Regel nur einmal hergestellt werden, ist extrem herausfordernd. Gleiches gilt für die Kalkulation von Dienstleistungen – viele Werkzeugbaubetriebe bieten diese sogar kostenlos an, sodass der Gewinn am Werkzeug reell schrumpft. Zur Sicherstellung der Profitabilität sowie einer aktuellen Übersicht bereits angefallener Kosten beziehungsweise verfügbarer Budgets muss die Kalkulation entsprechend strukturiert sein. In diesem Kurs werden daher u. a. die Themen Kalkulationssystematik, Werkzeug- und Dienstleistungskalkulation, Kostenstrukturen entlang der Auftragsabwicklung sowie Kostenmessung und Datenaufnahme thematisiert und in Workshops erprobt.

Themen:

  • Unterschiedliche Kalkulationssysteme für den Werkzeugbau

  • Operative Anwendungen der Systematiken für die Kalkulation von Werkzeugen

  • Rückmeldung und Kennzahlensysteme als essentielle Voraussetzungen für ein echtzeitnahes Controlling

  • Kennzahlen zur Produktivitätsmessung entlang der gesamten Auftragsabwicklung


Methoden:

  • Expertenschätzung

  • Ähnlichkeitskalkulation

  • Kostenfunktion

  • Analytische Vorgehensweise

  • Nachkalkulation

imagecdn Veranstaltung

Kontakt

Campus Forum GmbH

Telefon: +49 (0)241 / 80-23612
E-Mail: info@campusforum.de

Zur Zeit liegt noch kein Programm vor.

19.10.2022

Zeit Programmpunkte
09:00 – 09:30 Begrüßung und Kurzvorstellung der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie
09:30 – 10:15 Vortrag und Workshop: Kostentransparenz im Werkzeugbau erzeugen
10:15 – 10:30 Pause
10:30 – 11:30 Vortrag: Etablierung einer unternehmensspezifischen Kalkulationssystematik
11:30 – 12:30 Workshop: Auslegung unternehmensspezifischer Kalkulationsmethoden
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 14:15 Rundgang/Lösungsmöglichkeiten: Erlebniswelt & Demonstrationswerkzeugbau
14:15 – 14:45 Vortrag: Kalkulation von Produkt-Service-Systemen
14:45 – 15:30 Workshop: Erarbeitung von Kostenstrukturen von Produkt-Service-Systemen
15:30 – 15:45 Pause
15:45 – 16:30 Praxisvortrag: Automatisierte Kalkulation von kundenindividuellen Werkzeugen
16:30 – 17:00 Diskussion: Übertrag der Zwischenergebnisse in das eigene Unternehmen


20.10.2022

Zeit Programmpunkte
09:00 – 09:45 Vortrag: Data Analytics in der Kalkulation
09:45 – 10:00 Pause
10:00 – 11:30 Workshop: Datenbasierte Identifikation von Kostentreibern
11:30 – 12:30 Vortrag & Diskussion: Kennzahlenbasierte Performance- und Kostenmessung
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 14:45 Vortrag & Diskussion: Datenaufnahme und Auftragsrückmeldung
14:45 – 15:00 Pause
15:00 – 16:00 Workshop: Mitlaufende Kalkulation und Nachkalkulation
16:00 – 16:30 Abschlussdiskussion

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:



* WBA-Community-Bonus 30%
** Für Premium-Partner kostenfrei

Dieses Seminar wird als hybride Veranstaltung angeboten.

***Die Teilnahme (vor-Ort/digital) kann je nach Verfügbarkeit und aktueller Situation nach Rücksprache angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen.
Die Veranstaltung wird teilweise digital durchgeführt. Um Ihnen bei einer digital Teilnahme einen Zugang zum Online-Portal erstellen zu können, benötigen wir eine personalisierte E-Mail-Adresse. Im Online-Portal finden Sie die Unterlagen zum Seminar sowie die Einwahldaten zur Veranstaltung bei einer digitalen Teilnahme.

Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder,
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder