Veranstaltung

imagecdn Veranstaltung

10.09.2019 - 12.09.2019

Grundlagenkurs „Industrieller Werkzeugbau“

home Veranstaltung  WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

meeting Veranstaltung

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Boos, WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

coupon Veranstaltung  Grundlagenkurs „Industrieller Werkzeugbau“ (€ 1295,-)
(30% Rabatt für Basis-, Business- oder Premium-Mitglied der WBA)
Der anwenderorientierte Grundlagenkurs „Industrieller Werkzeugbau“ vermittelt Ihnen in einem kompakten und praxisnahen Programm einen Überblick, was sich hinter dem Begriff „Industrieller Werkzeugbau“ verbirgt, welche Methoden und Technologien für einen wettbewerbsfähigen Werkzeugbaubetrieb relevant sind und zeigt die Zusammenhänge zwischen den Erfolgsfaktoren auf.
imagecdn Veranstaltung

Kontakt

Carmen Halm
Leiterin Weiterbildung (WBA)

Telefon: +49 (0)241 / 99016316
E-Mail: weiterbildung@werkzeugbau-akademie.de

10.09.2019

Zeit

Programmpunkte

09.00 - 09.30 Begrüßung und Kurzvorstellung WBA Aachener Werkzeugbau Akademie
09.30 - 10.15 Impuls: Von der Werkstattfertigung zum industriellen Werkzeugbau
10.15 - 10.30 Kaffeepause
10.30 - 12.15 Workshop: Handlungsfelder des industriellen Werkzeugbaus
12.15 - 13.15 Mittagspause
13.15 - 14.15 Rundgang WBA Aachener Werkzeugbau Akademie
14.15 - 14.30 Kaffeepause
14.30 - 15.30 Produkt- und Prozessstandardisierung
15.30 - 16.45 Workshop: Produkt- und Prozessstandardisierung
19.00 Abendveranstaltung

11.09.2019

Zeit

Programmpunkte

09.00 - 09.45 Workshop: Prozessmanagement
09.45 - 10.30 Fließfertigung und Synchronisierung
10.30 - 10.45 Kaffeepause
10.45 - 12.30 Lernspiel: Industrieller Werkzeugbau
12.30 - 13.30 Mittagessen
13.30 - 14.30 Planung und Steuerung im industriellen Werkzeugbau
14.30 - 15.00 Praxisanwendung Planung und Steuerung
15.00 - 15.15 Kaffeepause
15.15 - 16.00 Fokussierung und Kooperation: Aktives Lieferantenmanagement
16.00 - 17.00 Praxisvortrag: Umsetzung der Industrialisierung im Werkzeugbau

12.09.2019

Zeit

Programmpunkte

09.00 - 09.45 Einsatz moderner Fertigungstechnologien im Werkzeugbau
09.45 - 10.30 Automatisierung im Werkzeugbau
10.30 - 10.45 Kaffeepause
10.45 - 12.00 Rundgang Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
12.00 - 12.45 Mittagspause
12.45 - 13.00 Impulsvortrag Industrie 4.0
13.00 - 14.00 Workshop: Handlungsfelder Industrie 4.0 im Werkzeugbau
14.00 - 14.45 Werkzeugbau 4.0: Vorstellung und Diskussion Best Practices
14.45 - 15.15 Veränderungsprozesse gestalten - Mitarbeiter als Schlüssel
15.15 - 15.30 Abschlussdiskussion

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:

 


 


Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:
Der Gesamtpreis beträgt:

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder, ** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder