Veranstaltung

imagecdn Veranstaltung

Zertifikatkurs

RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs Fabrikplanung | Blended Learning

Für produzierende Unternehmen wird die Fabrikplanung in immer schneller agierenden Märkten unter kontinuierlichem Veränderungsdruck zunehmend zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Der RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs „Fabrikplanung“ bietet aus diesem Grund ein Executive-Programm an, welches die entscheidenden Fähigkeiten zur Bewältigung der Herausforderungen adressiert. Der Kurs umfasst ein dreitägiges Web-Seminar und einen Präsenzkurs in Aachen.

Webseminar:
23.- 25. September 2024
Präsenzseminar:
19.-21. November 2024
Veranstaltungsflyer folgt
RWTH_Piktogramm_Dokumente Veranstaltung
Bis zum 16. September 2024 (für das Webseminar) an das Campus Forum, Aachen.
Selbstverständlich ist eine vorläufige telefonische Reservierung möglich. Sollte die schriftliche Anmeldung nicht bis vier Wochen vor Kursbeginn bei uns eingegangen sein, so behalten wir uns vor, Ihren vorläufig reservierten Platz an einen anderen Interessenten zu vergeben.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Anmeldung
RWTH_Piktogramm_Eurozeichen Veranstaltung
Kursgebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt 4250,- EUR.

In der Teilnahmegebühr sind Veranstaltungsunterlagen und -verpflegung inbegriffen, nicht aber die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise.
Bitte zahlen Sie diese Gebühr erst nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden 100,- € für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

RWTH_Piktogramm_GPS Veranstaltung
Veranstaltungsort
Web-Seminar:Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung zum Kurs
Präsenztage: RWTH Aachen Campus, Cluster Produktionstechnik,
Campus-Boulevard 30,
52074 Aachen
DB Veranstaltungsticket

Programminformation

Zurzeit liegt noch kein Programm vor.

Veranstaltungsinformationen

Stehen Sie vor der Herausforderung, einzelne Produktionsprozesse oder ganze Produktionsbereiche Ihres Unternehmens neu aufzubauen oder zu optimieren und wollen Sie Ihre Fähigkeiten ausbauen? Sind Sie auf der Suche nach Impulsen und neuen Ansätzen für Ihre anspruchsvolle Aufgabe? Suchen Sie den intensiven Diskurs mit anerkannten Experten und den Erfahrungsaustausch mit anderen Produktionsverantwortlichen? Fragen Sie sich, wie die Fabrik der Zukunft im Kontext von Industrie 4.0 konzipiert und durchgängig geplant werden kann? Der RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs „Fabrikplanung“ wurde konzipiert, um Ihnen individuelle Antworten auf diese Fragen zu geben.
Ansprechpartner:in
imagecdn Veranstaltung

Petar Tochevski

Telefon: +49 (0)241 / 80 23612
E-Mail: info@campusforum.de

Zielgruppe

FuehrungProduktionsAbteilungsleiter Veranstaltung

Themenfelder


  • Zieldefinition und Produkt-/ Prozessanalyse
  • Produktionsstruktur- und Kapazitätsplanung
  • Standort- und Werksstrukturplanung
  • Produktionslogistikplanung und Produktionssteuerung
  • Layoutplanung und Arbeitsplatzgestaltung
  • Agiles Projektmanagement

Referent:innen

Ref_PBurggraef Veranstaltung
Prof. Dr. Peter Burgräf
Lehrstuhlinhaber, IPEM der Universität Siegen,
Leitung Bereich Fabrikplanung,WZL der RWTH Aachen University
Ref_MDannapfel Veranstaltung
Dr. Matthias Dannapfel
Geschäftsführer,
ONEFACTORY GmbH
Ref_CEngeln Veranstaltung
Carsten Engeln, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter,
WZL der RWTH Aachen University
Ref_NLehde Veranstaltung
Niels Lehde, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter,
WZL der RWTH Aachen University
Ref_PLetmathe Veranstaltung
Prof. Dr. Peter Letmathe
Lehrstuhlinhaber,
Lehrstuhl für Controlling der RWTH Aachen University
Ref_JMaetschke Veranstaltung
Jan Maetschke, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter,
WZL der RWTH Aachen University
Ref_JSalzwedel Veranstaltung
Jan Salzwedel, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter,
WZL der RWTH Aachen University
Ref_NSchaefer Veranstaltung
Niklas Schäfer, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter,
WZL der RWTH Aachen University

Anmeldung

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:






Die Veranstaltung wird teilweise digital durchgeführt. Um Ihnen bei einer digital Teilnahme einen Zugang zum Online-Portal erstellen zu können, benötigen wir eine personalisierte E-Mail-Adresse. Im Online-Portal finden Sie die Unterlagen zum Seminar sowie die Einwahldaten zur Veranstaltung bei einer digitalen Teilnahme.

Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:
Der Gesamtpreis beträgt:

In der Teilnahmegebühr sind Veranstaltungsunterlagen und -verpflegung inbegriffen, nicht aber die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise. Bitte zahlen Sie diese Gebühr erst nach Erhalt der Rechnung. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden 100,- € für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder  
     

Die Rechnung wird ihnen per E-Mail zugestellt.
Sofern die Rechnung nicht an Ihre oben eingetragene E-Mailadresse gehen soll, aktivieren Sie die alternative Rechnungsadresse und tragen dort die entsprechende E-Mailadresse ein.


Parkticket


Weitere Informationen:

Die RWTH Aachen hat auf ihren Parkflächen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Besuch einer unserer Veranstaltungen ein Parkticket für die Parkzone U benötigen, sofern Sie mit eigenem PKW oder Leihwagen anreisen. Die entsprechenden Parkflächen finden Sie auf dem Zentralparkplatz Forckenbeckstraße (detaillierte Anfahrtsbeschreibung in Ihrer Anmeldebestätigung oder unter WZLforum-Anfahrt; bitte geben Sie "Forckenbeckstraße, 52074 Aachen" in Ihr Navigationsgerät ein). Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, ob Sie es benötigen, können Sie sich bis zur Veranstaltung ein Parkticket nachbestellen.

Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.